Fehler

Anzeige

 

pflanzenbasics.de

Fenchel

PDF Drucken E-Mail
Lexikon | Kräuter und Gemüse | pflanzenbasics.de

Fenchel

Beschreibung

Fenchel ist ein sogenannter Doldenblütler, stammt ursprünglich aus dem mediterranen Raum, ist inzwischen aber weltweit in gemäßigten Zonen verbreitet und als Gewürzkraut sehr beliebt. Im Aussehen ähnelt der Fenchel mit seinen Wolken aus Blättchen, die sich um die runden Stängel scharen, dem Dill. Sein intensiver Geschmack erinnert dagegen an Anis. In der Küche können einerseits die ganzen Fenchelknollen oder Zwiebeln, wie auch die Samen und das feine Fenchellaub verwendet werden. Fencheltee ist aufgrund seiner beruhigenden Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt sehr beliebt, und wegen des süßlichen Aromas gut für Kleinkinder geeignet. 

Standort

  • gerne warm und sonnig
  • das Substrat mit Hornspänen und etwas Kalk anreichern
  • genügend Platz einplanen: der Fenchel kann bis zu 2m hoch werden
  • der Fenchel sät sich selbst aus, daher findet man in nahen Pflanztöpfen Sämlinge.

Pflege

  • nicht übermäßig gießen
  • zur Überwinterung im Herbst bodennah abschneiden und bei Frost mit Reisig abdecken
  • die Samen reifen im Oktober aus. Wie üblich für Doldenblütler reifen aber nicht alle Früchte zum selben Zeitpunkt. Um die Samen zu ernten ohne die Dolden abschneiden zu müssen, eine kleine Papiertüte um die Dolden stülpen und etwas schütteln. So fallen die reifen Samen ab und die restlichen können an der Pflanze ausreifen.
  • geerntete Samen sollten an der Sonne getrocknet werden, bevor man sie in Gläser abfüllt.


kaufen button

Anzeige

 

Zufällige Pflanzen

Neue Pflanzen

Fenchel - online seit dem 27/08/11
Fenchel ist als Tee wegen seiner beruhigenden Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt sehr beliebt
Hoodia Gordonii - online seit dem 28/06/11
Der Hoodia Gordonii erfreut sich aufgrund seiner Appetit zügelnder Wirkung zunehmender Beliebtheit
 

Alle Inhalte © 2010 Kim & Schuhmacher GbR | Impressum