Anzeige

 

pflanzenbasics.de

Calocephalus / Silberkörbchen

PDF Drucken E-Mail
Lexikon | Zierpflanzen

Calucephalus

Allgemeines

Der Calocephalus brownii wird dank seines bizarren Wuchses und der silbrigen Farbe auch Stacheldrahtpflanze, Silberkörbchen oder Bonanzagras genannt. Ursprünglich stammt die Pflanze aus Australien und heisst "Cushion Bush" (Polster- oder Kissenbusch). Dort wächst sie im Süden an den Küsten in Dünen und auf Felsen. Sie ist ein Korbblütler und bildet kleine grün-gelbliche Blüten aus. Die nadelförmigen Blätter sind silbergrau und wachsen in alle Richtungen.

 

Standort

  • halbschattig bis hell und sonnig
  • gut belüftet

 

Pflegehinweise

  • mag torfhaltiges Substrat
  • mässig Gießen, dabei gleichmässig feucht halten, Trockenheit und Staunässe vermeiden
  • hat einen mittleren bis hohen Nährstoffbedarf und sollte regelmässig gedüngt werden
  • mag es kühl bis mäßig warm ( 4°-16°C )
  • warme, trockene Luft z.B. in Heizungsnähe vermeiden
  • mehrjährig aber nicht winterhart

Wuchshöhe: ca. 30cm

kaufen button

Anzeige

 

Zufällige Pflanzen

Neue Pflanzen

Fenchel - online seit dem 27/08/11
Fenchel ist als Tee wegen seiner beruhigenden Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt sehr beliebt
Hoodia Gordonii - online seit dem 28/06/11
Der Hoodia Gordonii erfreut sich aufgrund seiner Appetit zügelnder Wirkung zunehmender Beliebtheit
 

Alle Inhalte © 2010 Kim & Schuhmacher GbR | Impressum